download.png

Marcel Felbor

Seit einigen Jahren bin ich begeisterter Fotograf. Am liebsten fotografiere ich im Urlaub, weil es dort immer Neues zu entdecken gibt. Durch die Fotografie halte ich fest, was ich gesehen und erlebt habe, um es mir hinterher immer wieder ansehen und mich erinnern zu können.

Seit der Geburt meiner Tochter 2014 weiß ich diese "visuellen Erinnerungsstützen" erst richtig zu schätzen und kann oft gar nicht glauben, was ich sehe, wenn ich "damals" mit heute vergleiche.

Weitere Interessen gelten der People- und Streetphotography. Ich nutze so gut wie jede sich bietende Möglichkeit, um auch hier Erfahrungen zu sammeln und aus ihnen zu lernen, um mich weiterzuentwickeln.