Lichtkunst am Rheinturm

Dieser Tage kam man sich vor wie in Las Vegas, wenn man in Düsseldorf in der der Nähe des Rheinturms spazieren ging.

Anlässlich des 70 jährigen Jubiläums NRW's wurde eine Lichtershow auf dem Rheinturm errichtet, die einem das Gefühl brachte, man befinde sich in der großen Lichterstadt Nevadas.

Wirklich beeindruckend, was die 50 Xenon-Scheinwerfer -je 8000 Watt- an den Düsseldorfer Himmel zauberten. Bis zum 04.09. konnte man sich dieses Spektakel jeden Abend anschauen und nun hofft man natürlich auf einen oder mehrere Sponsoren, damit diese LIchterkunst erhalten bleibt.  Ich bin gespannt.

Ich habe es genossen und mir an einem Abend auch mal die Kamera umgeschnallt und mir ein paar Erinnerungen auf den Sensor gebrannt.

 

   

 

 

Double Exposure

Auch wieder ein Projekt, welches ich immer mal machen wollte. Ein sogenanntens Double Exposure (dtsch: Doppelbelichtung). Auch hier wieder, stand Anna-Felina Model:

 

Cinemagraph mit Felina

Am letzten Wochenende traf ich mich mit der symphatischen Felina aus Köln, um ein paar Fotos zu machen.

Ich hatte vorher schon die Idee ein Cinemagraph (auch: Cinemagramm) zu machen, d.h. ein Foto, bei dem ein Objekt oder ein Teil eines Objektes innerhalb des Fotos animiert wird.

Dabei wird einfach eine kleine Videosequenz aufgenommen und später am Rechner erledigt die Nachbearbeitung in Photoshop den Rest.

Das Ergebnis meines ersten Cinemagramms, seht ihr hier:

Annette & Stefan - standesamtliche Trauung

Im November wurde ich gebeten die Hochzeit von Annette und Stefan zu begleiten. Einen ganzen Tag. Das hat jmir jede Menge Spaß gemacht und ich konnte einiges an Erfahrung sammeln. Die Gäste hatten abends noch die Gelegenheit ein paar Selfies in der Photobooth zu machen. Das war der Hit und die Fotografierten hatten eine Menge Spaß dabei. Ein paar Impressionen gibt es hier zu sehen:

 

Und hier ein paar Bilder der Photobooth:


Anna & Adam After-Wedding-Shooting

Anna und Adam hatten mich Anfang des Jahres gefragt, ob ich ihre standesamtliche Hochzeit im April fotografieren könne. Ich musste verneinen, da ich zu diesem Zeitpunkt bereits den New York Urlaub gebucht hatte.

Vor einigen Wochen haben mich die beiden kontaktiert und gefragt, ob ich nicht Lust hätte, ein paar Fotos von ihnen zu machen: Im Hochzeitsdress. Die Bilder des Standesamt-Fotografen hatten die Erwartungen der beiden nicht erfüllt.

 

Natürlich habe ich mich gefreut und mit den beiden ein Treffen am Schloß Benrath in Düsseldorf vereinbart. Dort haben wir uns die Zeit genommen, ein paar schöne Fotos zu schießen.

Hier ein paar Impressionen: